Turnverein Fraubrunnen in den Medien

Das Lokalredaktion des Newsportals nau.ch hat im Rahmen der Serie „Das grosse Vereinsupdate“ einen Bericht zum Turnverein Fraubrunnen veröffentlich: Das grosse Vereinsupdate mit dem Turnverein Fraubrunnen Viel Spass beim Lesen und besten Dank an Nora Güdemann für den gelungenen Beitrag!

Update Turnbetrieb COVID-19

Die ersten Lockerungen bzgl. der COVID-19 Massnahmen sind seit dem 11. Mai in Kraft. Auf dieser Grundlage haben die Gemeindebehörden die Turnanlagen unter Einhaltung von Auflagen wieder freigegeben.  Die Turnvereine Fraubrunnen haben ein Schutzkonzept erarbeitet, auf Basis von welchem der Turnbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Auf Trainings der Jugend- und Nachwuchsriegen wird aufgrund der Gruppengrösse weiterlesen…

Aussetzung des Trainingsbetriebes infolge COVID-19

Infolge der Massnahmen der Behörden, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind die Turnanlagen bis einschliesslich dem 19. April 2020 geschlossen. Der Turnbetrieb wird demzufolge bis auf weiteres für alle Riegen offiziell ausgesetzt. Sobald sich die Situation massgeblich ändert, werden wir euch wieder darüber informieren. Wir möchten trotz den ganzen Diskussion um dieses Thema daran erinnern, weiterlesen…

Sieg der MR Fraubrunnen am Volleyplauschturnier in Kichlindach

Da der TV Kirchlindach heuer kein Unterhaltungsabend durchführt, organisierte die Männerriege der Kirchlindacher am Sa, 25.01.20, kurzfristig ein Volleyplauschturnier mit fünf Mannschaften. Da wir eine kameradschaftliche Beziehung zu Kirchlindach pflegen, wurden auch wir eingeladen. In der Folge begann die Suche nach Spielern, welche den Terminkalender noch frei hatten. Es war nicht ganz einfach, aber dank weiterlesen…

Volleyball Meisterschaft

Was für ein Abend, die Volleyballer von Fraubrunnen gewinnen gegen Oldies Köniz 3:2 Mit einer knappen Niederlage (obwohl wir insgesamt mehr Punkte gemacht haben) sind wir am vergangenen Dienstag gegen Moosseedorf in die Volleyball Meisterschaft des TBM gestartet. Am Freitag Abend war nun der Tabellenleader aus Köniz zu Gast in Fraubrunnen. Ob es der Garderobenwechsel, weiterlesen…