Männerriegereise 2020

Früh am Morgen des 19. Septembers fuhren 13 top ausgerüstete undwanderbegeisterte Männer mit dem Zug in Richtung Jura. Nach einer Kaffeepause in Saignelegier schnürten wir noch einmal unsere Wanderschuhe und los ging es durch die sanften Hügel und Wälder des schönen Juras. Nach einer kurzen Wanderung trafen wir in der „Refuge des Sommêtres“ ein. Im weiterlesen…

TVF Skiweekend

Ja, auch in einem Winter der eigentlich den Namen nicht verdient hat, fand Mitte Februar das TVF-Skiweekend statt. Wie immer stand das Skiweekend ganz im Zeichen der individuellen Wintersport vorlieben. So wird die Sportart (Ski, Snowboard, Langlauf, Winterwandern) ganz den Teilnehmern überlassen. Auch Familien mit Kindern jeglichen Alters kommen auf ihre Kosten und die Anreise weiterlesen…

Männerriegereise 2019

An diesem herrlichen Samstag dem 21. September zog es wieder viele Leute in die Berge. In Wanderausrüstung trafen wir uns um 08.00 Uhr am Bahnhof Fraubrunnen. Unser Tagesausflug führte zunächst nach Lauterbrunnen. Im jeweiligen letzten Wagen fanden wir für alle einen Sitzplatz in den vollbesetzten Zügen. Gutgelaunt bestiegen wir anschliessend die Gondel auf die Gütschalp. weiterlesen…

Die Männerriege am eidgenössischen Turnfest

Endlich, nach gut zweimonatiger Vorbereitungszeit ging’s im Einzelwettkampf für Otto Scheidegger und Bruno Lüthi am Donnerstag den 13. Juni los. Zu erwähnen ist, dass die Beiden bereits im Jahre 1972 in Aarau am Eidgenössischen am Start waren. Tolle Leistung und ein gutes Zeichen, dass Turnen fit hält!  Am Fr, 21. Juni, griffen eine gutgelaunte Truppe Männer mit Fit+Fun ins Wettkampfgeschehen ein. weiterlesen…

Unterhalt Beachfeld Badi Fraubrunnen

Am 11. Mai 2019 wird die Badi Fraubrunnen wie gewohnt in die neue Saison starten. Damit auch das Beachfeld zum Start in „neuem“ Glanz erstrahlt, mussten in diesem Jahr ein paar zusätzliche Arbeiten koordiniert und ausgeführt werden. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten! Dank euch können wir auch in diesem Sommer wieder auf weiterlesen…

Männerriegereise 2018

Am frühen Morgen des 13. Oktobers trafen sich 15 verwegene Turner am Bahnhof Fraubrunnen zur alljährlichen Männer-Expedition. Ach nein, es waren nur 14, da der Hänsel am Vortag eine Hexe kassierte und Forfait geben musste. Die Reise führte uns nach Eschenbach/LU, wo wir nach einer kleinen Stärkung unsere Elektrodrahtessel entgegennahmen. Nach kurzer Einführung in die weiterlesen…

Turnfest 2018 Langnau

29.6.2018, das Verbandsturnfest hat begonnen. Mit von der Partie ist auch die Männerriege Fraubrunnen, im Einzelwettkampf, an der Game-Night sowie auch im Vereinswettkampf Fit&Fun. Dem Schreiberling sind keine Details zu den Einzelwettkämpfen bekannt, da er nicht eben als Ausdauertalent gilt 😊  Aber was bekannt ist und verkündet werden kann: Fraubrunnen stellte mit Otto Scheidegger den weiterlesen…

Volleyteam Männerriege, Mittelländisches Turnfest Münchenbuchsee 2018

Wie vom Oberturner verordnet, brachte während den vergangenen Tagen jeder seinen Drahtesel auf Vordermann. Schliesslich wollte man nach Münchenbuchsee pedalen. Des Regens wegen entschloss man sich aber kurzfristig auf die Autos umzusteigen… Ob die unbeständige Wetterlage auf das Team abfärbte kann nicht schlüssig beantwortet werden… Trotz sehr starken Gegnern die uns zugelost wurden, klassierten wir weiterlesen…

Volleyball Cup Qualifikation

Vorgestern Montagabend fuhren 7 SpielerInnen nach Grasswil zur Volleyball Cup Quali.  Wir verlieren in diesem Bericht keine Worte über die Navi-Qualitäten der Fahrer 😊 Aus der 3er Gruppe, Grasswil, Attiswil und Fraubrunnen qualifizieren sich 2 Teams für den Final. Die Marschroute war klar, angreifen und versuchen beide Spiele zu gewinnen um im Final den vermeintlich weiterlesen…

Kantonalfinal Volleyball

Um 845 machten wir uns als TBOE Vertreter Kategorie B auf den Weg nach Langenthal an den Kantonalfinal Volleyball Männer. Während der Fahrt ignorierte man das Navi und sinierte über die vergangene Zeiten als man im Korbball statt nach Lützelflüh nach Lotzwil fuhr… Auf jedenfall war am Endpunkt weit und breit keine Turnhalle, man fand weiterlesen…