Herbstausflug Aktivriege TV Fraubrunnen

Letztes Jahr musste der Herbstausflug der Aktivriege aufgrund garstiger Wetterbedingungen gekürzt werden und wir konnten nur das Abendprogramm mit fein Essen durchführen. Dieses Jahr hatten wir ein Programm welches auch bei schlechtem Wetter «hätte» durchgeführt werden können. Die Wettervorhersage war super und so begab sich eine kleine, aber feine 7-köpfige Gruppe am Morgen früh auf den Weg Richtung Berner Oberland.

Mit der RBS nach Bern, dann weiter nach Interlaken und Meiringen. Dort gönnten wir uns Kafi & Gipfeli bevor es mit dem Bus Richtung Grimsel Hospiz ging. Nach einer kurzen Bio-Pause nahm uns Frau Anderegg (das Gottemeitli von Gygax Toni) in Empfang und führte uns in die Tiefen der Grimselstaumauer unter den See zu den Turbinen vom «Pumpspeicherwerk Grimsel 2». 24’000 Liter pro Sek fliesst durch jede der 4 Turbinen, wenn vom Oberaarsee Wasser abgelassen wird, um die Netzbalance von 50 Hertz aufrecht zu halten. Oder waren es 60 Hertz? Egal, war auf jeden Fall sehr eindrücklich. Das war zum Schluss der Führung auch der Blick in die Kristallkluft.

Nach dem Mittagessen gab es bei strahlend blauem Himmel einen kurzen Spaziergang rund um das Hospiz bevor bereits die nächste Führung wartete, «Baustellenführung Spitallamm». Kurt erzählte uns viele spannende Detail der alten wie auch der neuen Staumauer. Weiss jemand wie viele Tonnen Armierungseisen in der alten Grimselstaumauer verbaut wurde? Geht es googlen, ihr werdet es nicht glauben. Da auf dieser Höhe nur von Mai bis Oktober gearbeitet werden kann wird es noch sicher bis ins Jahr 2025 dauern bis die neue Staumauer in Betrieb genommen werden kann.

Im Anschluss ging es bereits wieder Richtung Tal. In Meiringen gönnten wir uns an derselben Stelle wie am Morgen wieder eine Pause. Doch dieses Mal war es ein Bier anstelle von Kafi & Gipfeli. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch die Altstadt von Bern liessen wir den Tag mit einem feinen Nachtessen im Klösterli-Weincafe ausklingen.

Bei wunderbarem Wetter konnten wir einen sonnigen, lehrreichen, kulinarischen, lustigen und gemütlichen Tag zusammen verbringen.

Liebe Gruess und bis nächscht Jahr am Herbschtusflug vor Aktivriege
Michi, Lukas, Beat, Patric, Reimi, Felipe & Jüre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.