COVID-19 Update: Neues Schutzkonzept im Turnsport

Der Bundesrat hat am 23. Juni 2021 Lockerungen der Massnahmen gegen das Coronavirus beschlossen, die auch den Sport betreffen und ab dem 26. Juni 2021 gelten. Wir freuen uns, dass der Turnbetrieb wieder fast uneingeschränkt durchgeführt werden kann! Der Turnverein hat sein Covid-19 Schutzkonzept entsprechend überarbeitet.

Keine Einschränkungen mehr im Aussenbereich
Für Personen, die sportliche oder kulturelle Aktivitäten ausüben, gibt es in Aussenbereichen neu keine Einschränkungen mehr.

Erhebung von Kontaktdaten in Innenräumen
Bei Aktivitäten in Innenräumen müssen die Kontaktdaten erhoben werden. Die Maskenpflicht, die Pflicht zur Einhaltung des Abstands sowie die Kapazitätsbeschränkungen werden aufgehoben. In Räumlichkeiten, in denen die sportlichen Aktivitäten nicht ausgeübt werden (Garderoben, Eingangsbereiche etc.), gilt weiterhin eine Maskenpflicht.

Symptomfrei ins Training und Einhaltung der Hygieneregeln
Es ist weiterhin sehr wichtig, dass nur Turnerinnen und Turner sowie Leiterinnen und Leiter ohne Krankheitssymptome das Training besuchen und dass die Hygieneregeln eingehalten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.