Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb mit Covid-19

Die schweizweit gültigen Massnahmen gegen den Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus 🦠 betreffen auch den Sport. Für den Vereinssport gelten aktuell bis Ende Februar 2021 folgende Massnahmen:

  • Sämtliche Training mit Teilnehmenden ab 16 Jahren dĂĽrfen nicht stattfinden, ausser sie werden draussen in Trainingsgruppen Ă  maximal fĂĽnf Personen, inklusive dem Trainingsleitenden durchgefĂĽhrt.
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre dĂĽrfen ohne Beschränkungen auch in den Innenräumen der Sportanlagen trainieren. Es muss sichergestellt sein, dass mindestens 15m2 pro Person vorhanden sind, sonst gilt auch während des Trainings Maskenpflicht.

Aktuelles Angebot

Unten stehend findest du einen Ăśberblick ĂĽber die aktuell angebotenen Trainings. Das Schutzkonzept des Turnverein Fraubrunnen beschreibt die aktuell gĂĽltigen Massnahmen im Turnbetrieb. Diese mĂĽssen beim Besuch eines Trainings unbedingt eingehalten werden.


Momentan trainieren folgende Riegen:
– Mini-Volleyball (Dienstag)
– Jugendriege (Freitag)


Wir bedanken uns bei euch allen für das Verständnis und die Geduld sowie für einen besonnenen Umgang mit der aktuellen Situation rund um das Coronavirus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.