OL der Aktivriege

Im Rahmen des polysportiven Trainings der Aktivriege, fand am 23. sowie 30. Juni je ein OL Training im Buechhof und im Hambüelwald in Grafenried statt. Nach einer kurzen Einführung zur OL-Karte und deren Signaturen gings los. Ausgestattet mit mehr oder weniger OL-praktikabler Kleidung sowie einer grossen Menge Anti-Zecken-Spray machten sich die Turner auf den Weg, die ausgesteckten Posten zu suchen. Ein nicht ganz einfaches Unterfangen im Buechhof. Was auf der Karte aus dem 2004 nach lichtem Wald aussah, war mittlerweile ein unüberwindbares Dickicht, welches die Rosenwand aus Dornröschen in den Schatten stellt. Und der alleinstehende Baum auf der Lichtung war nun einer von vielen. Im Hambüelwald war die Karte aktueller und so konnten dort die Posten auch OL gerecht gesetzt und gefunden werden. 

Und noch wichtiger: Jeder Läufer hat auch wieder sicher die Ziellinie erreicht.

Für das Training am Wasser vom kommenden Freitag gehts nochmals in die Badi, bevor wir uns mit einem Grillplausch in die kurze Sommerpause verabschieden. Ab August geht es dann wieder los mit dem vielfältigen Trainingsprogramm. Hoffentlich dann auch mit DIR!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.