Sieg am Hinterkappelenturnier 2014 in Bösingen

Zum dritten Mal nahm die Männerriege Fraubrunnen am Hinterkappelenturnier, welches dieses Jahr in Bösingen ausgetragen worden ist, teil.

8 Teams waren gemeldet und so spielte man zuerst in einer 4-er-Gruppe um den Sieg. Für den Einzug in den Final musste der Gruppensieg erreicht werden. Fraubrunnen hat diesen mit 5 Punkten (max. 6) gewonnen.

So galt es nun gegen den anderen Gruppensieger, MR Fahrwangen, welche ebenfalls 5 Punkte erreicht hatten, das Finalspiel auszutragen.

Das Finalspiel war eine hart umkämpfte Angelegenheit. Den 1. Satz konnten wir mit 26:24 zu unseren Gunsten entscheiden. Aber Fahrwangen gab sich keine Blösse und so stand es nach dem 2. Satz 24:26. Somit ging‘s ab ins Tiebreak. Dieses konnten wir mit 16:14 gewinnen. Dramatik pur!!

Rangliste:

  1. Fraubrunnen
  2. Fahrwangen
  3. Laupen
  4. Bösingen
  5. Birrwil
  6. Kirchlindach
  7. Uettligen
  8. Kerzers

Nach dem fairen Wettkampf gab es noch ein feines Abendessen in der Aula. Ein ganz grosses Dankeschön an die MR Bösingen und Helfer für die Organisation des Turniers.

Gruppenfoto Hinterkappelenturnier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.