Es ist vollbracht!!

Die Korbballer des TV Fraubrunnen haben gestern Samstag die Korbball  Schweizermeisterschaft 2012 überraschend auf dem 2. Platz abgeschlossen und spielen nächste Saison in der Nationalliga A!

20120909-071359.jpg

Fraubrunnen konnte an der letzten Runde in Bümpliz den Rückstand auf Neukirch-Roggwil mit überzeugenden Siegen gegen Leuzigen (Schlussresultat 5:12) und Meltingen (Schlussresultat 18:12) wettmachen. Da Neukirch-Roggwil ihr letztes Spiel gegen Oberdorf-Rüttenen verlor, konnte Fraubrunnen mit einem 10:10 Unentschieden im letzten Spiel gegen Bätterkinden und dank des besseren Torverhältnisses gegenüber Neukirch-Roggwil in der Schlussrangliste Korbball Schweizermeisterschaft 2012 schlussendlich den verdienten zweiten Platz feiern. Der zweite Aufstieg in die NLA nach 2008 wurde so Tatsache!

Der Aufstieg wurde im Gasthof Löwen in Fraubrunnen ordentlich gefeiert. Herzlichen Dank an das Löwen Team für die wie immer hervorragenden Cordon bleu und das Verständnis wenns mal ein wenig lauter wurde.

20120909-070954.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.